Zutaten

100 g Dinkelmehl (Type 630)
100 g Einkornvollkornmehl
100 g Rohrzucker
100 g Rapsöl
100 g Eier
  40 g geriebene Kuvertüre
  25 g Kakao
    8 g Backpulver
    5 g Zimt
Prise Salz
200 g Glühwein
  50 g Schokodrops
150 g kalifornische Rosinen
150 g Kuvertüre zum Ausgarnieren
 70 g kalifornische Rosinen zum Ausgarnieren

Zubereitung

  1. Rohrzucker, Eier, Rapsöl und Salz schaumig rühren.
  2. Dinkelmehl, Einkornvollkornmehl,Backpulver, geriebene Kuvertüre, Kakao, Zimt vermischen und mit dem erkalteten Glühwein unter die Masse rühren. Zum Schluss die kalifornischen Rosinen mit den Schokodrops unterheben. 
  3. Mit einem Löffel die Masse in die vorbereitete Muffinform verteilen und in den Backofen schieben.
  4. Nach dem Erkalten die Muffins mit der temperierten Kuvertüre bestreichen und Muffins mit den kalifornischen Rosinen ausdekorieren.

Backzeit

20 Minuten bei 180 °C